Aktuelles aus der Forschung an der JGU

Meldungen

27.09.2022
4. Kinder- und Jugendbericht Rheinland-Pfalz entsteht unter Federführung der JGU

Studienergebnisse zu Lebensbedingungen junger Menschen in Rheinland-Pfalz mit Schwerpunkt "Beteiligung" sollen bis Anfang 2025 vorliegen ...

23.09.2022
Wissenschaftler schlagen Test für Hypothese des Nobelpreisträgers Steven Weinberg vor

Quantenmechanik auf dem Prüfstand ...

22.09.2022
Internationales Team am HIM mit Erwin-Schrödinger-Preis – Wissenschaftspreis des Stifterverbandes ausgezeichnet

Mit interdisziplinärem Ansatz konnte Analytik in der Magnetresonanztomografie für Medizin und Forschung entscheidend verbessert werden ...

21.09.2022
Symbiotische Bakterien schützen Larven der Wollkäfer vor Krankheitserregern

Bakterien erzeugen antimykotische Verbindung, die Eier, Larven und Puppen vor Pilzinfektionen schützt / Bakteriengemeinschaft bleibt trotz Häutungen erhalten ...

21.09.2022
Vor der Schwelle des Kalifenpalastes: Archäologen finden antike Mosaiken am Ufer des Sees Genezareth

Geomagnetische Oberflächenerkundungen liefern präzise Voraussagen für erfolgreiche Grabungen / Antike Ortschaft in der Nähe von Khirbat al-Minya entdeckt ...

21.09.2022
Oskar-Fischer-Preis: neue Erkenntnisse zur Alzheimer-Erkrankung

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz mit Preis für Alzheimer-Forschung ausgezeichnet ...

19.09.2022
Digitale Pionierarbeit: Künstliche Intelligenz soll bei Krebstherapien unterstützen

Bundesforschungsministerium fördert Verbundprojekt der Universitätsmedizin Mainz mit 2,53 Millionen Euro ...

15.09.2022
An den Grenzen der Chemie: Eigenschaften des bisher schwersten untersuchten Elements bei GSI/FAIR gemessen

Superschweres Element 114 (Flerovium) ist ein flüchtiges Metall ...

14.09.2022
Weg zur Braunfärbung von Kieselalgen entschlüsselt

Biosynthese des Lichtsammelcarotinoids Fucoxanthin unerwartet komplex / Ausgangspunkt sind Pigmente zum Schutz gegen hohe Lichtintensitäten ...

14.09.2022
Weichenstellungen für die Zukunft – Gesundheitsminister Clemens Hoch stellt Bau-Masterplan für die Modernisierung der Universitätsmedizin Mainz vor

Meilenstein zur Stärkung der Universitätsmedizin / Baubeginn für Zentralbau 2026 ...

09.09.2022
Wie erkennt der innere Kalender von Tieren die richtige Mondphase?

Internationales Forschungsteam entschlüsselt molekularen Mechanismus, der Ringelwürmern die Interpretation von Sonnen- und Mondlicht erlaubt ...

07.09.2022
Land fördert Institut für Biotechnologie und Wirkstoff-Forschung mit 290.000 Euro

Ausbau der Forschungsmöglichkeiten und Stärkung der Fähigkeiten zur Kooperation mit unterschiedlichsten biotechnologischen Akteuren ...

06.09.2022
Briefe von und an Friedrich und Dorothea Schlegel im Jubiläumsjahr erschienen

Band 28 der Kritischen Friedrich-Schlegel-Ausgabe versammelt Briefe aus den Jahren 1811 bis 1814 ...

01.09.2022
Erhöht Zigarettenrauchen das Risiko für Depressionen?

Gutenberg-Gesundheitsstudie der Universitätsmedizin Mainz untersucht möglichen Zusammenhang zwischen Rauchen und psychischen Erkrankungen ...

31.08.2022
Universitätsmedizin Mainz setzt auch bei Affenpocken auf neueste Sequenzierungstechnologien

Mainzer Sequenzierkonsortium sequenziert Affenpocken und testet erfolgreich Detektion neuartiger Pathogene ...

30.08.2022
Diabetes: Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Forschende der Universitätsmedizin Mainz belegen Bedeutung von Muskelschmerzen bei Diabetes ...

25.08.2022
ZNF827 – ein Protein mit zwei Gesichtern: essentiell für gesunde Gehirne, aber Verursacher von Krebsmetastasen

Neue Erkenntnisse von Forschenden der Universitätsmedizin Mainz könnten Diagnose und Behandlung von Gehirn- und Krebserkrankungen verbessern ...

22.08.2022
Einfluss wissenschaftlicher Expertise in Krisenzeiten

Neue Publikation der Rhein-Main-Universitäten ...

17.08.2022
Jörn M. Schattenberg in das Public Health and Policy-Komitee der Europäischen Fachgesellschaft für Lebergesundheit gewählt

Leiter des Bereichs metabolische Lebererkrankungen und der Studienambulanz sowie des translational hepatologischen Forschungslabors der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz wird Mitglied des Expertengremiums ...

09.08.2022
Mitarbeiterbeteiligungsprogramme halten talentierte Angestellte im Unternehmen

Halten von Firmenanteilen führt zu einem Gefühl von Verbundenheit und Zugehörigkeit / Publikation in Accounting, Organizations and Society ...

02.08.2022
Depressionen besser verstehen

Forschende der JGU untersuchen Linderung depressiver Zustände anhand von Drosophila-Fliegen ...

01.08.2022
"Wavy Dark Matter Summer 2022"

Die JGU erwartet zu drei Veranstaltungen zur Dunklen Materie Hunderte von Studierenden sowie etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ...

28.07.2022
JGU feiert Richtfest des Stiftungshauses: Neues Seminarzentrum und Unterkunft für universitäre Gäste aus dem In- und Ausland

Stiftung Mainzer Universitätsfonds trägt als Bauherrin die Kosten in Höhe von rund 13,5 Millionen Euro ...

28.07.2022
Hungersnöte und Krankheitserreger haben Verbreitung der Laktosetoleranz in Europa vorangetrieben

Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an internationaler Studie beteiligt / Veröffentlichung in Nature ...

27.07.2022
Europäisches Hochschulnetzwerk FORTHEM wird mit 14,4 Millionen Euro für weitere vier Jahre von der Europäischen Kommission gefördert

Partneruniversitäten wollen ihre Mobilitätsangebote sowie die gemeinsame Infrastruktur auf dem Weg hin zu einer transnationalen Europäischen Universität weiter ausbauen ...

26.07.2022
Land Rheinland-Pfalz fördert Fortsetzung der Gutenberg COVID-19-Studie mit 1,5 Millionen Euro

Förderbescheid zur Fortsetzung der Gutenberg COVID-19-Studie aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung übergeben ...

25.07.2022
Edward Lemke in europäische Wissenschaftsorganisation EMBO aufgenommen

Anerkennung für exzellente wissenschaftliche Leistungen ...

22.07.2022
Zielkonflikt gelöst: Wachsschicht von Ameisen kann zwei Anforderungen gleichzeitig optimieren

Wenige Komponenten der komplexen Wachsschicht genügen, um Mitglieder der eigenen Kolonie zu erkennen ...

22.07.2022
Mehr Sicherheit, weniger Kosten: Kleine Spektroskopiegeräte kommen immer mehr in Reichweite

Neuer Ansatz verbindet Null- bis Ultraniedrigfeld-Magnetresonanz mit Hyperpolarisationstechnik SABRE-Relay zur Untersuchung von Alkoholen ...

20.07.2022
Städte wie Berkeley oder Brooklyn haben ihren eigenen magnetischen Puls

Multidisziplinäre Forschungsarbeit untersucht das Magnetfeld von Stadtgebieten ...

20.07.2022
JGU erhält Bewilligung für Zukunftscluster zur elektroorganischen Synthese

Bundesforschungsministerium fördert regionalen Forschungsverbund mit bis zu 45 Millionen Euro / Cluster zu kardiovaskulären Erkrankungen mit Beteiligung der Universitätsmedizin Mainz ebenfalls erfolgreich ...

20.07.2022
Richtung Energiewende: Eisen könnte zur Speicherung und zum Transport von kohlenstofffreier Energie großen Beitrag leisten

TU Darmstadt, Hochschule Darmstadt, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Karlsruher Institut für Technologie und Institut für CO2-arme Industrieprozesse des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt kooperieren im Clean-Circles-Projekt ...

19.07.2022
Innovation durch Vernetzung in der Rhein-Main-Pfalz-Region

Mit neuen Technologien und Konzepten gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen – curATime ist BMBF-Zukunftscluster ...

14.07.2022
Die komplexesten Knoten in Proteinen

Theoretische Physiker der JGU stellen Googles künstliche Intelligenz AlphaFold auf die Probe und finden bisher komplexesten Proteinknoten ...

05.07.2022
Welche Bedeutung haben moderne Krebstherapien für die Patientinnen und Patienten?

Deutsche Krebshilfe fördert interdisziplinäres Projekt der Universitätsmedizin Mainz mit 500.000 Euro ...

04.07.2022
Nach drei Jahren: Erste Teilchenkollisionen mit Rekordenergie am LHC starten

ATLAS Detektor besser denn je – auch dank wichtiger Beiträge aus Mainz ...

30.06.2022
Kulturnutzung in der Pandemie: Private Aktivitäten bieten keine Alternative zum Kulturbesuch

Kulturelle Teilhabe während der Coronakrise zeigt weiterhin soziale Ungleichheiten / Hoch gebildetes Kernpublikum der Kultureinrichtungen auch bei medialer Nutzung am aktivsten ...

30.06.2022
DIES ACADEMICUS 2022: Johannes Gutenberg-Universität Mainz ehrt herausragenden Nachwuchs

Erstmals Sibylle Kalkhof-Rose Universitätspreis vergeben ...

30.06.2022
EU-Projekt Aldus Up schafft Basis für europaweit einheitliche Erhebung von Daten über Leseverhalten

ERICS auf Kommunikationsplattform von Aldus Up veröffentlicht / Aktuelle nationale Lesestudien in Norwegen und Spanien bereits ERICS-kompatibel ...

28.06.2022
Der Allrounder "Photorhabdus luminescens": Insektenpathogene Bakterien wirken auch gegen Pilzbefall

Einsatz von Nützlingen außer als Bioinsektizid auch als Biofungizid im Pflanzenschutz könnte zu einer nachhaltigen Landwirtschaft und besseren Nahrungsmittelversorgung beitragen ...

22.06.2022
Der Cumbre Vieja brach sehr dünnflüssig aus

Forscher der JGU weisen besonders niedrige Viskosität der Lava der jüngsten Vulkaneruption auf La Palma nach ...

21.06.2022
Pol Besenius erhält deutsch-französischen Forschungspreis für Arbeiten zur Selbstorganisation von supramolekularen Polymeren

Langjährige Kooperation mit Thomas Hermans von der Universität Straßburg mit dem Preis Forcheurs Jean-Marie Lehn gewürdigt ...

21.06.2022
Hervorragende Ergebnisse der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im U-Multirank 2022

Spitzenplatzierungen in den Bereichen Lehre, Forschung, Wissenstransfer und Internationale Ausrichtung ...

15.06.2022
Kranke Pflanzen und falsches Parfüm lassen sich zuverlässig und in Echtzeit identifizieren

Neue Methode deckt mit hoher Empfindlichkeit chirale Moleküle in einem Gasgemisch auf ...

07.06.2022
Hindernislauf der mikroskopischen Hurrikans

Kollaboration aus experimentellen und theoretischen Physikern, koordiniert von der JGU, legt Basis, um Pinningeffekte bei Skyrmionen zu verstehen ...

07.06.2022
SEAL-Studie zeigt: Schwere Lebererkrankungen sind durch bessere Vorsorge vermeidbar

Universitätsmedizin Mainz entwickelt Vorsorgeprogramm zur Früherkennung von Leberzirrhose ...

02.06.2022
Weiterer Durchbruch auf dem Weg zu nachhaltigerer Photochemie gelungen

Forschungsteam aus Mainz und Berlin realisiert erstmalig effiziente Energieumwandlung mit Chromverbindungen ...

01.06.2022
JGU erhält Bewilligung für Humboldt-Professur in der Biologie

Hanna Kokko von der Universität Zürich soll mit höchstdotiertem deutschen Forschungspreis Gründungsdirektorin eines Instituts für computergestützte Biowissenschaften werden ...

27.05.2022
Dritte Förderperiode für Sonderforschungsbereich zur Simulation weicher Materie genehmigt

DFG bewilligt Sonderforschungsbereich/Transregio von JGU, TU Darmstadt und Max-Planck-Institut für Polymerforschung für weitere vier Jahre ...

27.05.2022
DFG bewilligt Fördermittel für exzellente Forschung in Profilbereichen der JGU

Erfolgreiche Verbundprojekte bestätigen Forschungsstärke der strategischen Allianz der Rhein-Main-Universitäten ...

24.05.2022
Hans Lennernäs kommt mit Humboldt-Forschungspreis an die JGU

International führender Pharmazeut von der Universität Uppsala arbeitet mit Gastgeber Peter Langguth daran, die Nebenwirkungen von Chemotherapien zu verringern ...

23.05.2022
"Teilchendetektoren für zukünftige Experimente – Vom Konzept bis zum Betrieb"

Neues Graduiertenkolleg an der JGU bewilligt ...

19.05.2022
Auszeichnung für Meta-Analyse über den Zusammenhang von Stress am Arbeitsplatz und Burn-out

Forschende der JGU und der Humboldt-Universität zu Berlin erhalten Schmidt-Hunter Meta-Analysis Award für Veröffentlichung in Fachzeitschrift Psychological Bulletin ...

13.05.2022
Genetische Herkunft der ersten Bauern der Welt geklärt

Neue Studie in Fachzeitschrift Cell veröffentlicht ...

09.05.2022
Aussicht auf neue Therapieoption bei Schlaganfall

Entschlüsselung bisher unbekannter Mechanismen im Gehirn gelungen ...

03.05.2022
Forschende der Universitätsmedizin Mainz entwickeln Wirkstoff gegen Fettleberhepatitis

Innovative Fettsäure erweist sich in klinischer Studie als hochwirksam und gut verträglich ...

28.04.2022
Saatgutbank für Wildpflanzen Rheinland-Pfalz auf dem Gutenberg-Campus eröffnet

Klimakammer im Botanischen Garten der JGU ermöglicht jahrzehntelange keimfähige Lagerung von Samen seltener und gefährdeter Pflanzenarten ...

27.04.2022
Die Gutenberg Akademie: eine universitätsweite Gemeinschaft herausragender Doktorandinnen und Doktoranden sowie Künstlerinnen und Künstler

Gutenberg Akademie für wissenschaftlichen Nachwuchs nimmt den 16. Jahrgang auf ...

26.04.2022
Neuer Tarnumhang für medizinische Therapeutika: Holger Frey erhält ERC Advanced Grant für innovative Forschung

Künftiges Verfahren soll die Vorteile der PEGylierung für die Nanomedizin erhalten, die Erkennung der neuartigen PEG-Strukturen durch das Immunsystem jedoch verhindern ...

21.04.2022
Aussicht auf neue Therapieoption bei Schlaganfall

Entschlüsselung bisher unbekannter Mechanismen im Gehirn gelungen ...

19.04.2022
Gutenberg Research Award 2022 für Rainer Blatt

JGU vergibt ihren bedeutendsten Forschungspreis an Quantenphysiker der Universität Innsbruck ...

06.04.2022
Gut verpackt: Goldnanopartikel werden in Hydrogel eingebettet und unter die Haut implantiert

Großporige Hydrogele eignen sich als Träger für Nanosensoren, die zur medizinischen Diagnostik dienen ...

06.04.2022
Neuer Wirkstoff bekämpft effektiv medikamentenresistente Leukämiezellen

Universitätsmedizin Mainz hat innovativen Therapieansatz zur Behandlung bösartiger Leukämien entwickelt ...

01.04.2022
Antje Boetius ist Inhaberin der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur 2022

22. Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur stellt die Frage in den Mittelpunkt, welche Netzwerke zwischen Mensch und Natur bestehen und wie sich diese schützen lassen ...

01.04.2022
Photon-Photon-Wechselwirkungen innerhalb und jenseits des Standardmodells: Neue DFG-Forschungsgruppe an der JGU bewilligt

Reiner Quanteneffekt als Schlüssel zu besserem Verständnis der subatomaren Welt / Vielfältige Mainzer Expertise in neuem Forschungsprogramm gebündelt ...

29.03.2022
Horst-Dietrich Hardt-Preis für Katja Heinze

Wegweisende Arbeiten zur Anorganischen Chemie mit 25.000 Euro ausgezeichnet ...

24.03.2022
Fünf Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz unter den weltweit meistzitierten Forschenden

Aktuelle Datenauswertung des "Webometrics Ranking of World Universities" veröffentlicht ...

24.03.2022
Marion Silies erhält ERC Consolidator Grant für die Erforschung adaptiver Prozesse des Sehens

Forschungsarbeiten zur Anpassungsfähigkeit des visuellen Systems von Insekten werden mit EU-Mitteln gefördert ...

22.03.2022
Künstlicher Hagel für genauere Wetterprognosen

Mainzer Windkanal liefert wichtige Daten für die Vorhersage von Starkregen-, Hagel- und Graupelniederschlag ...

18.03.2022
5,6 Millionen Euro für die Biotechnologie-Infrastruktur an den Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Wichtiger Beitrag zur Stärkung des Forschungsstandorts ...

18.03.2022
Interdisziplinäres Projekt "Healthy Campus Mainz" entwickelt evidenzbasierte Maßnahmen und Empfehlungen zur Prävention und Gesundheitsförderung von Studierenden

Wissenschaftsminister Clemens Hoch ist Schirmherr des Modellvorhabens ...

17.03.2022
Gesundheitskommunikation muss in Krisenzeiten an Bedürfnisse unterschiedlicher sozialer Gruppen angepasst werden

Repräsentative Umfrage unter 500 ultraorthodoxen israelischen Erwachsenen während Coronakrise zeigt Beitrag digitaler Medien zu besserem Sicherheitsverhalten mit vermehrter Einhaltung der staatlichen Gesundheitsvorschriften ...

16.03.2022
Rheinland-pfälzische Landesinitiative zum Forschungsdatenmanagement gegründet

Acht Hochschulen für angewandte Wissenschaften und fünf Universitäten aus Rheinland-Pfalz schließen Kooperationsvertrag für das Netzwerk Forschungsdatenmanagement Rheinland-Pfalz ...

10.03.2022
Europas Buchenwäldern droht erhebliche Gefahr durch den Klimawandel

Baumringanalysen zeigen Wachstumseinbußen in den vergangenen Jahrzehnten / Weitere, teils drastische Rückgänge vor allem in Südeuropa zu erwarten ...

28.02.2022
Private Feiern und Treffen mehrerer Haushalte waren wesentliche Treiber der zweiten Corona-Welle in Rheinland-Pfalz

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz ermitteln typische Übertragungsmuster von SARS-CoV-2 ...

25.02.2022
Proteine können Immunentzündungen unmittelbar auslösen

Universitätsmedizin Mainz zeigt direkte Wirkung von weißen Blutkörperchen bei Autoimmunerkrankungen auf ...

22.02.2022
Kulturelle Angebote werden von Großstädtern häufiger genutzt als von der ländlichen Bevölkerung

Stadt-Land-Studie ist Teil der bislang größten wissenschaftlichen Untersuchung zur kulturellen Bildung und Kulturpartizipation in Deutschland ...

17.02.2022
Internationales Team am HIM erhält den "Erwin-Schrödinger-Preis – Wissenschaftspreis des Stifterverbandes" des Jahres 2021

Fach- und länderübergreifende Zusammenarbeit hat Analytik in der Magnetresonanztomografie für Medizin und Forschung auf entscheidende Weise verbessert ...

09.02.2022
Große politische Veränderungen beeinflussen das Wohlbefinden von Beschäftigten

Arbeit in Zeiten des Brexits: Neue Studie zeigt Zusammenhänge zwischen makropolitischen Ereignissen und Wohlergehen von Beschäftigten auf ...

09.02.2022
Gutenberg Research Award 2021 für Wil Roebroeks

JGU vergibt ihren bedeutendsten Forschungspreis an niederländischen Archäologen ...

03.02.2022
Özlem Türeci und Uğur Şahin mit dem Ehrenring der Universitätsmedizin Mainz gewürdigt, Christoph Huber und Ralf Bartenschlager erhalten die Ehrendoktorwürde

Universitätsmedizin Mainz verleiht ihre höchsten Auszeichnungen ...

02.02.2022
Zusammenhang zwischen überschüssigen R-Loops und DNA-Schäden mit möglichen Krankheitsfolgen festgestellt

Neue Methode mittels RNA-DNA-Proteomik identifiziert Proteine in der Nähe von R-Schleifen und entschlüsselt die Rolle des Proteins DDX41 bei der Entstehung von DNA-Doppelstrangbrüchen ...

01.02.2022
Dorothee Dormann arbeitet mit Rosa Rademakers an der Erforschung seltener Demenzformen

Rademakers erhält den mit einer Million Euro dotierten Generet-Preis für seltene Krankheiten / Teil der Mittel dient Forschungen in Mainz ...

01.02.2022
Wiederaufbau war wichtiger als Sühne

Studie der JGU zu NS-Belastung in französischen, österreichischen und westdeutschen Nachkriegsdebatten veröffentlicht ...

26.01.2022
Rund 16 Millionen Euro für photonische Quantenprozessoren

BMBF-Projekt PhotonQ vereinigt sieben Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie Industriepartner ...

26.01.2022
Verbundvorhaben zur Quantentechnologie auf der Internationalen Raumstation gestartet

BECCAL wird Experimente an Bord der ISS mit ultrakalten Atomen für die Grundlagenforschung und für künftige Quantensensoren ermöglichen ...

26.01.2022
S-Clever-Studie in Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt Lage der Schulen im Verlauf der Pandemie

Schulen weisen Fortschritte beim digitalen Lernen auf, aber weitere Anstrengungen und Entwicklungsbemühungen sind nötig ...

20.01.2022
Weltweite Ringfahndung nach Dunkler Materie

Sensornetzwerk GNOME publiziert erstmals umfassende Daten in Nature Physics / Neun Stationen in sechs Ländern beteiligt ...

20.01.2022
Henriette Herz-Scouting-Programm ernennt drei Humboldt-Scouts an der JGU

Prof. Dr. Virginia Gail Toy, Jun.-Prof. Dr. Jamir Marino und Prof. Dr. Jairo Sinova als Humboldt-Scouts ausgewählt ...

20.01.2022
Lokale Bewegungsdetektoren in der Fruchtfliege nehmen komplexe Muster erzeugt durch Eigenbewegung wahr

Richtungsselektive Nervenzell-Subtypen erfassen komplexe Bewegungsmuster und nicht nur uniforme Bewegungsrichtungen ...

18.01.2022
Verschwörungsmentalität länderübergreifend besonders ausgeprägt an den politischen Rändern

Studien mit über 100.000 Probanden in 26 Ländern zeigen Zusammenhang zwischen Verschwörungsmentalität und linksextremer, besonders aber rechtsextremer politischer Ausrichtung ...

17.01.2022
Covid-19-Impfung schützt nachweislich

Forschende der Universitätsmedizin Mainz belegen Wirksamkeit der Impfkampagne in Rheinland-Pfalz ...

10.01.2022
Boehringer-Ingelheim-Preis: Neue Erkenntnisse zu Blutkrebs und Immunsystem

Mediziner und Biologin der Universitätsmedizin Mainz ausgezeichnet ...

10.01.2022
Materie-Antimaterie-Symmetrie und "Antimaterie-Uhr" gleichzeitig getestet

BASE-Kollaboration setzt neue Maßstäbe / Arbeitsgruppe am Exzellenzcluster PRISMA+ der Johannes Gutenberg-Universität Mainz an Publikation in Nature beteiligt ...